1.10.2020:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Angst ist kein guter Ratgeber, kann aber motivieren, das Richtige zu tun. Wir haben kein Wissen, wie im kommenden Herbst und Winter sich das Virus verhalten wird.

Allerdings können wir aus der Geschichte lernen. Die spanische Grippe hatte in vielen Ländern parallel folgenden Verlauf:

Zeitliche Verlauf der Spanische Grippe anhand der Todesfälle pro 1.000 Personen in den Jahren 1918 - 1919

(google search: statistik spanischer grippe)

Rechnen müssen wir also mit Wellen - mit einer größeren Welle als in diesem Frühjahr.

Einen Lockdown soll es nicht geben. Somit können wir die kommende Welle nur durch Abstand halten bremsen, den Gebrauch von Masken und andere Hygienemaßnahmen.

Die zweite Welle muss nicht schlimmer sein als die erste. Dem Prinzip Hoffnung lässt sich entspannter folgen, wenn wir vorsorgt haben.

Schauen Sie bitte durch, ob wir Ihnen mit MNS Masken, FFP2 oder FFP3 Masken, Schutzkitteln und dergleichen mehr helfen können. Die Flugzeuge fliegen derzeit Fracht zuverlässig.

Mit den allerbesten Wünschen für die kommende Zeit,

 

Carsten Wettreck + Zoriana Wettreck und das bagobag Team

 

Zum Virus:

Im Sommer hätte das Virus in seiner Verbreitung sich selbst geschadet, hätte es harte Krankheitsverläufe produziert.

Wir haben es also mit dem Sommertyp des Virus derzeit zu tun!

Im Sommer sind die Bedingungen für das Virus nicht günstig. Es passt sich zugunsten seiner Vermehrung an, wird milder, auch insbesondere in den Krankheitsverläufen.  Erst einmal will das Virus den Sommer überleben.

Jetzt kehren wir zusammen in die Innenräume zurück. Die Fenster halten wir bald öfters geschlossen. Die Bedingungen für das Virus werden so deutlich besser. Das Virus kann zum Wintertyp wechseln! Die Krankheitsverläufe müssen nicht länger abgeschwächt sein.

Es könnte es sich leisten, wieder aggressiver zu werden. Diese Möglichkeit wird in den Medien ungern bis gar nicht mitgeteilt. Sie entspräche aber dem Verlauf der Zweiten Welle der Spanischen Grippe im Herbst /Winter/ Frühjahr 1918 /1919.

Die erste Welle und unseren Sommer 2020 haben wir überstanden. Dieser Sommer war zur Organisation, zur Vorbereitung und Erholung da, wirtschaftlich und allgemein.

Gerade erfasst die zweite Welle Frankreich, Spanien und England, noch in seiner milden Version.

Das Virus hat - bis jetzt - seine sommerliche Kondition behalten. Das kann sich wieder ändern. Wir verhalten uns noch sommerlich und das Virus auch.

Die Aggressivität des Virus im Herbst-Winter mildern wir ab mit einem künstlich weiter verlängerten Sommer. Dies geschieht durch einen konsequenten Einsatz von Masken in den Innenräumen.

Möglicherweise bleibt dann im Winter auch der Sommertyp.

 

Mask Kiss

Quelle: Getty Images/Hulton Archive Creative

Stanley Morner - später unter dem Künstlernamen Dennis Morgan bekannt - und Betty Furness proben in Hollywood 1937 einen Filmkuss. Ihre Leidenschaft scheint nur der Mundschutz zu bremsen.

Quelle:Welt

Gesichtsmasken, Handschuhe, Schutzkittel, Schutzhauben
Mit unseren Mundschutzmasken, Handschuhen, Schutzkitteln- und Schutzhauben bieten wir Sicherheit für alle Berufsgruppen und während der Corona-Krise auch in Ihrem Alltag.
Schnell und bequem jetzt online Informieren.
Auch große Mengen sind schnell lieferbar.

Solange der Vorrat reicht. Preis Netto + MWST. 16%.
Lieferung Spedition ca. 79-89 Euro pro Palette / Containerlieferpreis nach Vereinbarung oder pro Karton ca. 7-8 Euro.

Nitrilhandschuhe,
Mercator

bagobag
ab 11,00 €
(500 Packungen)

Informieren

Nitrilhandschuhe,
Hartalega Gloveen Coats

bagobag bagobag bagobag
ab 9,70 €
(500.000 Packungen)

Informieren

Nitrilhandschuhe,
MaiMed

Bagobag
ab 12,99 €
(100 Packungen)

Informieren

Stückzahl
Packungen
Lager Deutschland
Preis pro Packung
ab 500 11,00 €
45.000 (1 Container) 9,85 €
Stückzahl
Packungen
Lager Deutschland
Preis pro Packung
500.000 9,70 €
Stückzahl
Packungen
Lager Berlin
Preis pro Packung
ab 10 Packungen 12,99 €

bagobag

Keimtötender Top Handschuh für Kliniken entwickelt,

Preis pro Packung (200 Stück) 28,33 €
Preis pro 100 Stück 14,16 €


Ideal für alle Notfallsituationen, Rettungsdienste und Intensivpflege. Geeignet für hochinfektiöse Situationen in den Krankenhäusern und bei niedergelassenen Ärzten.

Hinweise LIOX | Datenblatt LIOX


Alle angegebenen Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.